• Letztes Spiel:  HG O-K-T gegen Frankfurter HC  21:21 (7:12)
  • Heimspiel 14.9 16:00:  Frankfurter HC gegen TSV Wattenbek
  • Heimspiel:  30.09.2017 - 16:00 Uhr gegen TSV Nord-Harrislee 201709301600

FHC-Fans Handballglossar

Alle Begriffe

7-meter-linie

Die 4-Meter-Linie wird auch als Torwartgrenzlinie bezeichnet.

Details

7-meter-linie

Ein Siebenmeter ist im Handball ein Strafwurf. Er wird verhängt, wenn eine klare Torchance regelwidrig verhindert wurde.

Details

9-meter-linie

Die Freiwurflinie welche gestrichelt in Neun Meter Rntfernung zum Tor aufgezeichnet ist.

Details

Platzhaltergrafik

Als Abwurf bezeichnet man den Vorgang wenn der Torwart den Ball ins Spiel bringt. Der Abwurf erfolg aus dem Torraum.

Details

Platzhaltergrafik

AHF ist die Asian Handball Federation. Es handelt sich hierbei um einen kontinentalen Dachverband für die nationalen Handballverbände in Asien. Die AHF hat ihren Sitz in Kuwait.

Details

Platzhaltergrafik

Als Aufgebot bezeichnet man die 28 Spielern bzw. Teilnehmer welche man vor einer Handball Weltmeisterschaft benennen muss. Nur aus diesem benannten Teilnehmern können dann die endgültigen 16 Akteuren für das Turnier nominiert werden.

Details

Auswechselbereich03

Die Auswechsellinie ist ein Teil der Seitenlinie. Der Bereich reicht von der Mittellinie jeweils 4,5 m in die Spielhälte (Coatchingzone) der jeweiligen Mannschaft.

Details

Handbaelle

Der Ball (Handball) Ist heutzutage fast ausschliesslich aus Kunststoff.

Details

Platzhaltergrafik

Handball am Strand spielen. Beachhandball die Trendsportart aus Deutschland

Details

Platzhaltergrafik

Hanballverein Frauen

Details

Platzhaltergrafik

CAHB steht für die Afrikanische Handballföderation (Confédération Africaine de Handball).

Details

111026-lausitz-arena-IMG 1769

Die Rückraumspielerin Christine Beier wurde am 12. Dezember 1983 in Kyritz geboten.

Details

Coatchinzone01

Nach den IHF-Bestimmungen beginnt die Coachingzone 3,5 m von der Mittellinie entfernt und endet am Ende der Auswechselbank.

Details

Debbie-klijn

Die Niederländische Torhüterin spielte 2004 bis 2006 beim Frankfurter HC.

Details

Platzhaltergrafik

Der Deutsche Handballbund (kurz: DHB) ist der Dachverband aller Deutschen Handballvereine.

Details

Disziplinarkarten

Die Disziplinarkarten dienen zum Anzeigen von Fehlverhalten der Spieler welches den Regeln entsprechend geahndet wird.

Details

Platzhaltergrafik

Handballverein

Details

Platzhaltergrafik

Die Europäische Handball-Föderation (EHF) wurde am 17. November 1991 in Berlin gegründet und hat ihren Sitz in Wien. Es ist der Dachverband für den Handball in Europa.

Details

Platzhaltergrafik

Als Einwurf bezeichnet man die Tätigkeit den Ball wieder in das Spiel zu bringen und die zu einem Einwurf führenden Begebenheiten.

Details

56-erwin-benke-turnier-2011

Das internationale Frauen-Handballturnier "Erwin Benke" ist das ältesten Turniere im deutschen Frauenhandball.

Details

Platzhaltergrafik

Feldhandball wurde früher aussen gespielt wie heute Fussball, es ist sozusagen der Vorgänger des heutigen Hallenhandballs. Man unterscheidet zwei Varianten vom Feldhandball, das Großfeldhandball und das Kleinfeldhandball.


Platzhaltergrafik

Als Feldspieler bezeichnet man die frei beweglichen Spieler in Mannschaftssportarten, bei der es feste Torhüter gibt.


Fhc-vs-trier-101120 5545

Franziska Mietzner wurde am 20. Dezember 1988 in Frankfurt (Oder) geboren. Sie ist die Tochter der Handball-Nationalspielerin Katrin Mietzner und spielt beim Bundesligaverein - Frankfurter Handball Club (FHC).

Details

Platzhaltergrafik

Die Mannschaft eines gefoulten Spielers erhält bei einem Freiwurf das Recht, direkt oder indirekt und unbedrängt den Ball abspielen zu können.

Details

Platzhaltergrafik

Als Freiwurflinie bezeichnet man die Linie von der aus ein Freiwurf ausgeführt wird.

Details

Erwin-benke-turnier-2011-IMG 2314

Friederike Gubernatis genannte "Fredda" wurde 01. April1988 in Hamburg geboren.

Details

Platzhaltergrafik

Handballverein Frauen

Details

Gelbe-karte

Die Gelbe Karte ist eine Verwarnung für den ersten Regelverstoß. Es sollten sollten nur drei Gelbe Karten pro Mannschaft ausgesprochen werden, danach folgt eine 2-Minuten-Zeitstrafe.

Details

Platzhaltergrafik

Großfeldhandball ist eine Ursprungsform des heutigen Hallenhandball.

Details

Timeout-card

Die grüne Karte ist die Timeout-Karte.

Details

Platzhaltergrafik

Die beiden Spielphasen von 30 Minuten werden durch eine Halbzeitpause von 10 Minuten unterbrochen. Die Spieler verlassen dabei das <a href="index.php?seite=glossar&bereich=s&begriff=spielfeld" title="Spielfeld beim Handball ansehen">Spielfeld.


Platzhaltergrafik

Handball ist eine Manschaftssportart (zwei Mannschaften).

Details

Platzhaltergrafik

Das Handballfeld auch Spielfeld genannt hat genau festgelegte Maße. So muss das Spielfeld im Handball, sowohl zu nationalen als auch international Meisterschaften und Pokalspiele, eine Abmessung von 20 m mal 40 Meter aufweisen.

Details

Platzhaltergrafik

Handballharz oder einfach Harz ist ein Haftmittel welches die Handballspieler an ihre Finger aufbringen.

Details

Spielfeld-01

Im Handball gibt es diverse Offensivtaktiken und Defensivtaktiken.

Details

Platzhaltergrafik

Siehe <a href="index.php?seite=glossar&bereich=h&begriff=handballharz">Handballharz</a>


Platzhaltergrafik

Hanballverein Frauen

Details

Heine-jensen-nationaltrainer

Nationaltrainer der Frauen-Handball-Nationalmannschaft

Details

Platzhaltergrafik

Handballverein Frauen

Details

Platzhaltergrafik

IHF ist die Internationale Handballföderation. Es handelt sich hierbei um den Handballweltverband mit Sitz in Basel (Schweiz).

Details

11 04 03 065 FHC-Buxtehude

Janine Wegner wurde am 25. Mai1988 in Berlin geboren.

Details

Platzhaltergrafik

Der Kempa oder Kempatrick ist nach dem Erfinder - Bernhard Kempa benannt.

Details

Platzhaltergrafik

Es gibt fünf Kontinentalverbände Dachverbände im Handball, diese sind wiederum alle in der International Handball Federation (IHF) unterstellt bzw. vereint.

Details

Platzhaltergrafik

Der sogenannte Kreis ist nicht einmal ein Halbkreis. Er wird auch Torraum genannt.

Details

Platzhaltergrafik

Die Bezeichnung Kreisspieler (Kreisläufer) nimmt Bezug auf die Position während des Angriffs.

Details

20120218-FHC-vs-HCL-DSC 7111

Melanie Herrmann wurde am 3. August 1989 in Ansbach geboren. Die 1,80 m große Handballtorhüterin spielt seit 2008 beim Frankfurter HC.

Details

Mittellinie-brandenburghalle

Die Mittellinie verbindet die beiden Seitenlinien des markierten Spielfeldes miteinander. Dabei halbiert die Mittellinie die Seitenlinien, sprich markiert sie somit die häfte des Spielfeldes.

Details

100911_FHCvsLeipzig34

Nele Kurzke wurde am 16.06.1990 Iin Leipzig geboren. Die 187 cm große Torfrau spielt seit 2009 beim Frankfurter HC.

Details

Platzhaltergrafik

Die gestrichelte 9-Meter-Linie ist die sogenannte Freiwurflinie.

Details

Platzhaltergrafik

Die Oceania Handball Federation auch kurz OHF genannt, ist der Dachverband für den Handball in Ozeanien.

Details

Platzhaltergrafik

Die PATHF ist der der Dachverband für den Handball in Nordamerika, Zentralamerika, der Karibik und Südamerika und hat insgesamt 24 Mitglieder.

Details

Platzhaltergrafik

Als passives Spiel bezeichnet man Spielabläufe welche keinen Drang zum erzielen eines Tores aufweisen.

Details

Platzhaltergrafik

PATHF steht für die Pan-American Team Handball Federation, es ist einer der fünf Kontinentalverbänden der International Handball Federation (IHF).

Details

Platzhaltergrafik

Regelverstoß, auch Foul genannt. Körperkontakt ist beim Handball nichts Regelwidriges, sondern unvermeidlich. Verstöße können mit Gelben Karten, 2-Minutenstrafen oder Roten Karten geahndet werden.

Details

Rote-karte

Die Rote Karte ist die höchste Strafe im Handball und gleichbedeutend mit dem Spielausschluss für denjenigen Spieler.

Details

Platzhaltergrafik

Der Rückraum ist die Bezeichnung für die drei Angriffspositionen relativ zentral vor dem gegnerischen Tor. Während der linke und rechte Aufbauspieler zumeist vor allem mit Wurfgewalt glänzen, hat die Mitte zusätzlich die Aufgabe, das Spiel mit Übersicht und klugen Pässen zu dirigieren. Er wird deshalb oft auch als Spielmacher bezeichnet.


Platzhaltergrafik

Beim Handball werden während des Spiels zwei Schiedsrichter eingesetzt. Hierbei wechseln sie vom als Feldschiedrichter zum Torschiedsrichter abwechselnd.

Details

Schiedsrichter-pfeifen

Die Schiedsrichter-Pfeife dient dem Schiedsrichter dazu der Mannschaft ein lautes Signal für den An- und Abpfiff im spiel zu geben.

Details

Platzhaltergrafik

Das Ende der Spielzeit wird durch das ertönen des Schlusssignals gekennzeichnet .

Details

Platzhaltergrafik

Handballverein Frauen

Details

Platzhaltergrafik

Handballverein

Details

Platzhaltergrafik

Ein Siebenmeter ist im Handball ein Strafwurf. Er wird verhängt, wenn eine klare Torchance regelwidrig verhindert wurde.

Details

Spielfeld-01

Als Spielfeld bezeichnet man die Spielfläche in der Handball gespielt wird.

Details

Platzhaltergrafik

Die Spielposition beschreibt die Position auf der der Feldspieler auf dem Spielfeld spielt.

Details

Platzhaltergrafik

Die Spielzeit beträgt zweimal 30 Minuten. Die Zeit wird nur bei längeren Unterbrechungen wie Verletzungen oder knappen Entscheidungen in der Schlussphase des Spiels angehalten.

Details

Erlengrundcup-2011-IMG 1195

Susann Schneider genannt "Sunni" wurde am 05. August 1987 in Forst geboren.

Details

Platzhaltergrafik

Handballverein

Details

Platzhaltergrafik

Das so genanntes Timeout ist die kurzform vom Team-Timeout. Es ist eine Spielunterbrechung (Auszeit)

Details

Platzhaltergrafik

Die Torauslinie ist die Linie links und rechts neben dem Tor zur Ecke verlaufende Linie.

Details

Halbkreis

Als Torraum ist der gekennzeichnette Halbkreisbereich um das Tor anzusehen.

Details

7-meter-linie

Als Torraumlinie bezeichnet man die Linie um den Torraum.

Details

Platzhaltergrafik

Der Torwart hütet das 3 Meter breite und 2 Meter hohe Tor und versucht somit die Torwürfe des Gegner als letzte Instanst zu vereiteln.

Details

7-meter-linie

Die Torwartgrenzlinie ist eine Markierungslinie welche in 4 Meter entfernung vom Tor ist.

Details

Platzhaltergrafik

Unerlaubtes Betreten des Kreises durch einen Feldspieler, das im Angriffsfall zu Ballverlust bzw. zu einem Foul für die Angreifer führt, sofern ein Verteidiger den Kreis betritt.


Platzhaltergrafik

Verein für Leibesübung. u.a. Handball, Fußball und Leichtathletik

Details

Platzhaltergrafik

Handballverein

Details

Platzhaltergrafik

Wechsel sind im Handball jederzeit und beliebig oft möglich. Ein Team besteht insgesamt aus 14 Spielern. Es Spielen jedoch immer nur maximal 7 Spieler ( 6 Feldspieler + Torwart ). Die Anzahl der Spieler kann sich zeitweise durch eine Zeitstrafe verringern.


Match-time-controller

Der Zeitnehmer hat die Hauptaufgabe und die Verantwortung für alle Spielrelevanten Zeiten.

Details

Platzhaltergrafik

Als Zeitspiel bezeichnet man wenn eine Mannschaft nicht offensichtlich versucht einen Angriff abzuschließen. Der Schiedsrichter kann jedoch nach eigenem Gutdünken auf "passives Spiel" entscheiden.


Platzhaltergrafik

Wird oft in Folge einer Gelben Karte gegeben, der Spieler muss für zwei Minuten auf die Ersatzbank.

Details