• Letztes Spiel:  Frankfurter HC gegen TSV Wattenbek  26:24 (12:13)
  • Nächstes Spiel 21.10. 16:45:  HSG Jörl/Doppeleiche Viöl gegen Frankfurter HC
  • Heimspiel:  28.10.2017 - 16:00 Uhr gegen TSV Travemünde 201710281600

FHC-Fans Handballglossar


Coachingzone

 

Coatchinzone02

Coatchinzone01
Nach den IHF-Bestimmungen beginnt die Coachingzone 3,5 m von der Mittellinie entfernt und endet am Ende der Auswechselbank. Meist wird der Bereich in den Hallen durch Markierungen auf dem Boden gekenzeichnet (schwarze Linie im Bild). Der Trainer/Coach darf sich vor und hinter der Auswechselbank befinden und das Team coachen. Er darf dafür seitlich an der Ersatzbank vorbeigehen. Im Coatchingbereich müssen die Offiziellen (Trainer/Betreuer/Therapeuten usw.) eine andere Kleiderfarbe (Trikotfarbe) tragen wie die Spieler (auch Spieler der gegnerischen Mannschaft). Sie müssen jederzeit von Spielern beider Mannschaften zu unterscheiden sein. Es ist dem Offiziellen gestattet, die Coachingzone zu verlassen, um ein Team-Time-out anzumelden. Hierbei darf sich der Anmeldende aber nicht, am Zeitnehmertisch direkt aufhalten, um so den günstigsten Moment abzuwarten.